Wie können Aufgabengebiete im Team-Aufbau erklärt werden ?

***
 
Thema bzw. eine oft gestellte Frage ist die folgende:
 
Wie will man Leuten begreiflich machen, dass Aufgabengebiete in der Kundengewinnung, verbunden mit der Möglichkeit, sich KundenberaterInnen-Teams aufzubauen, auf dem aufsteigenden Ast ist ?
 
***
 
Meine allgemein Antwort zu dieser Frage ist die folgende:
 
***
 
Meiner Meinung nach ist es vor allem wichtig, daß wir hier den neuen Interessenten ermöglichen, sich „vorurteilsfrei“, unternehmens- und produktunabhängig informieren zu können und sich beraten, betreuen und ausbilden zu lassen.
 
Persönlich habe ich deshalb hierfür den „MLM Beginners Club“ gegründet.
 
Innerhalb dieses Clubs haben „Interessenten am Geld verdienen im Allgemeinen“, denen auch Aufgabengebiete in der Kundengewinnung angeboten werden, erst mal die Möglichkeit, sich einfach und kostenfrei zu informieren und ausbilden zu lassen.
 
Auf Online-Lern-Plattformen wird einfach, öffentlich und kostenfrei erst mal ein bestimmtes Basiswissen vermittelt, was dieses Aufgabengebiet angeht.
 
Nachdem sich dann die Interessenten informiert haben und eine Basisausbildung sich erarbeitet haben, können sie nochmal erneut und dann sehr wahrscheinlich auch bessere Entscheidungen treffen, was Aufgabengebiete in der Kundengewinnung und Kundenberatung angeht, verbunden vor allem auch damit, sich „KundenberaterInnen-Teams“ auf- und ausbauen zu können.
 
In einer extra neu gegründeten Facebook-Gruppe des „MLM Beginners Club“ gibt es Hinweise und weiterführende Links, zu den Homepages, Blogs, Internetforen – die als Online-Lern-Plattform dienen, um sich dort dann erst einmal ein gewissen Basiswissen anzueigenen.
 
Wer mag, kann gerne unter dem folgenden Link ein Freund der Facebookgruppe des „MLM Beginners Club“ werden und wird dann von dort aus weiter informiert und beraten:
 
***
 
 
***
 
Mit den besten Wünschen
 
Michael Körbächer